Home  Katalog  Serien  Komponisten  Interpreten  » Agard, Patrick » Allan, Michael » Amiel, Kévin » Anthony, Susan » Aperto Piano Quartett » Baianu, Adrian
 » Becker, Kristi
 » Blome, Tatjana » Borowicz, Łukasz » Borowski, Daniel » Brillembourg, Fredrika » Bruns, Jürgen » Careddu, Silvia » Pi-hsien Chen » Chor und Orchester des Polnischen Rundfunks » Collegium iuvenum » Corbach, Claudio » Danglade, Eugénie » Duo Blome Lunte » Ernst, Moritz » Eschenburg, Hans-Jakob » Eyglier, Sandrine » Fehlandt, Stefan » Forst, Frank » Frühwirth, David » Gfrerer, Ute » Gorczyca, Grzegorz » Gorokhov, Leonid » Hausmann, Ib » Hermann, Roland » Herzfeld, Günther » Ingolfsson, Judith » Kammersymphonie Berlin » Karasińska, Anna » Kraus, Edith » Lessing, Kolja » Lunte, Frank » Mädchenkantorei St. Eberhard » Makówka, Agnieszka » Marguerre, Eleonore » Martino, Fabio » Melo, Eduarda » Miecznikowski, Ignacy » Müller, Fabian » Nemtsov, Jascha » Obstfeld, Frieder » Orchester des Polnischen Rundfunks » Pazik, Grzegorz » Petersen Quartett » Petersen, Ulrike » Philharmonisches Kammerorchester Warschau » Pihtipudas Kvintetti » Polish Sinfonia Iuventus Orchestra » Polish String Quartet Berlin » Reinecke, Frank » Rovery, Cyril » Sanderling, Michael » Schmidt, Andreas » Seibert, Christian » Sienkiewicz, Andrzej » Silesian Quartet » Slowinski, Christoph » Stefanovich, Tamara » Stoupel, Vladimir » Süßmuth, Gernot » Suty, Valérie » Tardy, Frédéric » Trylnik, Katarzyna » Uhlig, Florian » Vogler, Tim » Westfälische Kammerphilharmonie » Westphal, Gert » Wnukowski, Daniel » Zichner, Frank-Immo CD Bestellen

Kristi Becker studierte Klavier bei Jean Abramson, James Avery und, als Fulbright Stipendiatin, bei Carl Seemann in Freiburg. In Europa ist sie seit langem sowohl konzertierend wie auch bei zahlreichen Rundfunk- und CD-Produktionen aktiv. Ihr besonderes Interesse für die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts führte zu enger Zusammenarbeit mit Komponisten in Amerika, Europa und Asien, viele Werke entstanden für sie. Sie ist regelmäßig zu Gast bei den Festivals für zeitgenössische Musik (Donaueschingen, WDR Musik der Zeit, Nuova Consonanza Rome, Recontres Internationales Metz, Musica Strasbourg, Ars Nova SWF, NovAntiqua Deutschlandfunk, Darmstädter Ferienkurse, Akiyoshidai Festival Japan etc.) und nahm für Rundfunkanstalten in Deutschland, Japan und anderen Ländern auf. Als Gründungsmitglied und langjährige Pianisten des Ensemble Köln spielt sie Uraufführung von Werken von u.a. Iannis Xenakis, Toshio Hosokawa, Younghi Pagh-Paan, Wolfgang Fortner, Mauricio Kagel, Robert HP Platz, Klaus K. Hübler, Clarence Barlow, Claude Vivier, Richard Barrett, Walter Zimmermann und Salvatore Sciarrino. Kristi Becker konzertierte mit den Symphonieorchestern in Düsseldorf, Bochum und Bonn, mit dem WDR Sinfonie-Orchester Köln, dem SWR Sinfonieorchester, dem Sinfonieorchester des Hessischen und des Saarländischen Rundfunks Orchestra, dem Holländischen Rundfunksinfonieorchester, dem Gürzenich Orchester Köln und dem Ensemble Modern. Ihre Diskographie umfasst Solo- und Kammermusikwerke von Giacinto Scelsi, Klaus K. Hübler, Claude Vivier, Clarence Barlow, Robert HP Platz, Georg Katzer, Paul Hindemith, Mauricio Kagel, Steve Reich, York Höller und Denys Bouliane. Kristi Becker lehrte viele Jahre an der renommierte Hochschule für Musik in Detmold und setzt ihre Arbeit mit jungen Musikern in Köln fort, wo sie heute lebt.

 
EDA 41
York Hoeller - Piano Works

Komponist: York Hoeller
Künstler: Kristi Becker, Pi-hsien Chen, Tamara Stefanovich, Fabio Martino, Fabian Müller
 

» CD im Detail
eda records | Kannegiesser, Maillard & Harders-Wuthenow GbR | Erkelenzdamm 63 | 10999 Berlin | Germany | info@eda-records.com