Stefan Fehlandt erhielt seine musikalische Ausbildung an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. Den Schwerpunkt seiner künstlerischen Tätigkeit bildet die  Arbeit im international erfolgreichen Vogler Quartett, dem er als Gründungsmitglied seit 1985 angehört. Daneben verantwortet sein Ensemble ein Festival in Sligo/ Irland (jährlich im Mai), die Kammermusiktage in Homburg (Saar) sowie die mehrfach ausgezeichneten „Nordhessischen Kindermusiktage“ in Kassel. Er ist darüber hinaus Kammermusikpartner zahlreicher namhafter Solisten. Er beteiligt sich an Projekten der „Akademie für Alte Musik“ und ist zu Gast bei renommierten deutschen und internationalen Festivals wie den Dresdner Musikfestspielen und Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Schleswig-Holstein Musikfestival, den Salzburger Festspielen, dem Festival „Spannungen“ (Heimbach) u.a. Seit 2007 ist Stefan Fehlandt Professor an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart und unterrichtet dort Viola und Kammermusik. Daneben gibt er Meisterkurse und Workshops u.a. bei der Jeunesses Musicales, der Schubertiade in Schwarzenberg, bei diversen Landesmusikakademien sowie in Berlin, Stockholm, Sevilla, Sydney, Cincinnati, Toronto und Montreal.

EDA 8
Viktor Ullmann: Cornet / Schönberg-Variationen, Arnold Schoenberg: Ode an Napoleon / Sechs kleine Klavierstücke

Komponist: Viktor Ullmann, Arnold Schoenberg
Künstler: Gert Westphal, Roland Hermann, Michael Allan, Günther Herzfeld, Frank-Immo Zichner, Tim Vogler, Frank Reinecke, Stefan Fehlandt, Michael Sanderling
 

» CD im Detail
EDA 37
Poland Abroad – Chamber Music

Komponist: Constantin Regamey, Józef Koffler, Simon Laks
Künstler: Eleonore Marguerre, Silvia Careddu, Ib Hausmann, Frank Forst, Aperto Piano Quartett
 

» CD im Detail
eda records | Kannegiesser, Maillard & Harders-Wuthenow GbR | Erkelenzdamm 63 | 10999 Berlin | Germany | info@eda-records.com